Wir sind TIOLI. Unsere Vision ist es, das Leben von Menschen mit Lebensmittelintoleranzen zu verbessern.

Ira Saric-Ormuz

Gründerin & CEO

Bei TIOLI übernimmt Ira Business Development und Marketing. Ira kommt aus Zagreb, Kroatien und hat einen Masterabschluss im Wirtschafts-Ingenieurwesen. Das notwendige Wissen für die Geschäftsmodellentwicklung lernt sie zurzeit an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, wo sie einen MBA Studiengang für Entrepreneurship und Innovation Management im letzten Semester studiert.  Durch ihre eigene Betroffenheit aufgrund einer Histaminintoleranz kennt sie sich im Thema Lebensmittelintoleranzen bestens aus. Ihre Erfahrungen dazu und die damit einhergehende Motivation, auch anderen Menschen mit Lebensmittelintoleranzen zu helfen, sind für die Entwicklung unserer Lösungen von großer Bedeutung.

E-MAIL senden

Alexander Schacht

Gründer & CTO

Alex hat einen Masterabschluss in Informatik und trägt bei TIOLI die Verantwortung für Softwarearchitektur und -implementierung. Durch seine Erfahrungen als technischer Projektleiter verfügt er über Erfahrung in der Backend-Entwicklung. Darüber hinaus hat er bereits vier Jahre an einem Startup im Bereich Bildschirmwerbung als CTO mitgewirkt. Alex wendet moderne Organisationsformen wie Scrum und Holokratie in der täglichen Praxis an. Die für Menschen mit Intoleranzen typische Situation im Supermarkt, ein Produktanzsehen und zu überprüfen, ob es Zutaten enthält, kann er aufgrund seiner vegetarische Ernährung somitnachempfinden.

e-mail senden

Thomas Kimmel

Gründer & Software Entwickler

Thomas hat einen Masterabschluss in Physik an der TU Braunschweig erworben. Durch Projekte im Studium und bei der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt hat er programmiertechnische Erfahrungen in der Simulation und Analyse komplexer physikalischer Systeme gesammelt. Infolgedessen verschoben sich seine Schwerpunkte in Richtung der Programmierung. Nun widmet er sich der Entwicklung mobiler Anwendungen und der Webseiten-Erstellung und spezialisierte sich v.a. auf die Frontend-Entwicklung sowie Design. Durch seine vegane Ernährung bringt Thomas eine wichtige Perspektive in unser Startup ein.

e-Mail senden


Wir sagen Danke an unsere Unterstützer: